Fahrt zum Bremer Bottle Market 2017

Am 18.11. war es wieder soweit: 14 Schottländer & Friends machten sich auf den Weg zum dritten Bottle Market in Bremen. Bereits auf der Zugfahrt herrschten Vorfreude und gute Laune. Angekommen in Bremen, ging es dann direkt zum nahegelegenen Messegelände.

Der Bremer Scotch Club begrüßte uns an seinem Stand im Eingangsbereich, sodass wir direkt mit einem Tasting in die Messe starteten. In gemütlicher Atmosphäre wurden unter Leitung von Michael „Stoby“ Stobernack 3 Messeabfüllungen probiert und ein vielversprechender Messetag eingeläutet. Als kleines Schmankerl wurde noch eine Tüte Whisky-Pralinen verkostet, mit denen sich der eine oder andere im Laufe des Tages noch am entsprechenden Messestand eindeckte.

Bei den Tastingangeboten der Messe hatten sich einige von uns für „Eine Reise (R)um die Welt entschieden, von dem die meisten Teilnehmer leider nicht allzu begeistert waren. „Torfige Fasstärken“ lockten um 18 Uhr weitere von uns in den Tastingraum. Unter fachkundiger Präsentation konnten die 3 hier verköstigten Destillate leider auch nicht voll überzeugen.

Obwohl die Messe mit weiteren Messen (Christmas & More, Kuchenliebe) kombiniert war, schafften es die meisten von uns nicht über die Messehalle 4 hinaus, da der Bottle Market trotz seiner eher geringen Größe sehr viel zu bieten hatte. Im Nachhinein stellte der eine oder andere sogar noch fest, dass manch anderer von Dingen schwärmte, die er selbst gar nicht wahrgenommen hatte.

Am Abend verschlug es uns dann ins Schüttinger Brauhaus, wo wir unsere Akkus bei deftiger Hausmannskost wieder aufladen konnten. Dabei begleiteten uns drei unserer Freunde der Bre-Men, die zu unser aller Freude auch noch Instrumente dabei hatten und uns zu passenden Liedern gleich in den Schottländer-Chor verwandelten. Beschwingt von einem ereignisreichen Tag und dem einen oder anderen Whisky ließen wir den Tag gemütlich ausklingen.

Auch im nächsten Jahr soll es wieder eine Fahrt zum Bottle Market geben. Informationen zu der Fahrt werden auf unserer Homepage veröffentlicht.

https://www.eseltreiber.de/gehe/produkte/nutzen.php?pg=abo&id=3314

« 1 von 2 »